In den USA tauchen bereits Immobilienanzeigen aus Google Base über den normalen Suchergebnissen auf. Einen Screenshot davon findet man auf The Real Estate Tomato. In Deutschland hat Google Base für einen solchen Schritt sicherlich noch zu wenig Objekte, aber man kann schon mal sehen wohin die Reise geht.