HomeHugg heißt eine neue Plattform, auf der alle ihre Immobilien der Allgemeinheit präsentieren dürfen. Jede Immobilie kann dann gehugged werden, wenn sie jemandem besonders gefällt. Die Immobilien mit den meisten huggs erscheinen dann auf der Startseite. Alle anderen lassen sich über diverse Filter finden. Die Objekte sind jeweils mit einer Detailseite des Posters verlinkt. Benutzer können Immobilien in ihre Favoriten aufnehmen, kommentieren und per E-Mail versenden.

Bisher sind nur 5 Objekte eingestellt. Mal schauen wie sich das entwickelt. Ganz nette Idee auf jeden Fall.