Nach meinen ersten Eindrücken, hier mal ein paar Details zum Relaunch von Immobilienscout24.

Ziele des Relaunches

  1. schneller zum Ziel
    Mit weniger Suchschritten schneller zum Ergebnis. Ergänzend zum Exposé detailiertere regionale Informationen.
  2. übersichtlichere Seitengestaltung – Fokus auf Immobilienobjekte
    Weniger Ablenkung von den durch Werbung.
  3. Mehr Marktinformationen
    Sowohl für Anbieter (ScoutReport, Marktbericht, Marktspiegel) als auch für Suchende (Informationen und Services)

Im Einzelnen

  • Aufteilung in vier Welten
    Das gesamte Angebot ist in die vier Bereiche Wohnen, Gewerbe, Anlage und Ferien aufgeteilt. In dem jeweiligen Bereich werden nur Informationen zum gewählten Thema gezeigt. Das gesamte Angebot ist weitestgehend werbefrei.
  • Neue Suche
    Verkürzter Suchablauf ohne Werbung, dafür mit interaktiven Karten. Ortseingabe als Freitext mit Auto-Vervollständigung.
  • Kartensuche
    Suchergebnisse lassen sich nun direkt in interaktive Karte darstellen. Damit stehen nun drei Möglichkeiten zur Darstellung der Suchergebnisse zur Verfügung: Listen, Gallerie und interaktive Karte.
  • Mehr Informationen im Exposé
    Exposé ist nun mehrseitig. Die Bereiche werden über Reiter angewählt. Interaktive Karte mit Luftbildern. Infrastrukturdaten lassen sich in Umgebungskarte einblenden.
  • Immobilien-Wiki
    Derzeitig etwa 900 Einträge vorhanden. Besucher können am Immobilien-Wiki mitarbeiten.
  • Neuer ScoutManager
    Usability wurde überarbeitet und Buchungsprozesse einfacher und übersichtlicher gestaltet.
  • ScoutReport
    Tagesaktuelle Reports auch für Zusatzprodukte. Mehr Details und flexiblere Datenabfrage möglich.
  • Neuer Angebotsmanager
    Angebotsmanager und Objekteingabe für gewerbliche Anbieter wurden komplett überarbeitet und neu layoutet. Neues Formularkonzept mit einheitlichen Buttons für mehr Übersichtlichkeit.
  • Neuer MyScout-Bereich
    Für Suchende und Privatkunden. Neues Layout für mehr Übersichtlichkeit.