Seit heute gibt es bei studenten-wg.de die Möglichkeit Videos zur Wohnungsanzeige oder zum WG-Gesuch hochzuladen. Besonders bei Wohngemeinschaften ist dieses Feature sehr hilfreich. WGs können sich so schon mal ihren zukünftigen Bewerbern vorstellen und auch potenzielle Kandidaten können ihre Selbstdarstellung mit hochladen und somit die Auswahl erleichtern. Aber auch wer einen Nachmieter sucht, kann natürlich seine Wohnung filmen und hochladen. Die max. Dateigröße ist auf 256 MB und die max. Filmlänge ist auf 3 Minuten beschränkt.

Ich glaube, daß dieVideofunktion bei der Zielgruppe Studenten durchaus gut ankommen wird. Die Hemmschwelle sich selbst darzustellen und auch die eigenen vier Wände zu filmen und zu veröffentlichen ist dort nicht so hoch und das Ergebnis werden sicherlich viele, vermutlich auch sehr lustige Videos sein.