In der Dortmunder Innenstadt testet die Unternehmensgruppe Derwald den Einsatz von Mobile Tagging zur Bewerbung einer exklusiven Wohnimmobilie.

Auf einer 10×5 Meter großen Werbefläche befindet sich ein 4×4 Meter großer QR-Code, der Passanten neugierig machen soll. Wer mit dem Umgang von QR-Codes nicht vertraut ist, bekommt im Kleingedruckten eine Kurzanleitung. Der einkodierte Link leitet auf eine, für mobile Geräte optimierte Seite mit weiteren Informationen zur Immobilie weiter.

Vielen Dank an Heike für den Hinweis.