Ende April 2007 hat Immowelt die Kampagne Genau meine Welt gestartet. Gestern wurde die Fortsetzung angekündigt. Neben Plakaten in 45 Städten, werden auch wieder Anzeigen in Partner-Medien von Immowelt geschaltet. Begleitend zur Print-Kampagne wurden im Internet große Anzeigenkontingente gebucht.

Neben den bereits vorhandenen Motiven sind drei weitere Motive hinzugekommen. Ein neues Wohntyp-Motiv ist die Geschäftsfrau mit Kopftuch und Gesetzbuch in der Hand, die sowohl Selbstbewusstsein als auch Verbundenheit zur eigenen Kultur darstellen soll. Der Text ist in türkische Sprache gehalten. Die türkischsprachigen Anzeigen sollen teilweise in sechs Ballungsräumen geschaltet werden.