Das Netzwerk XING hat gestern seine OpenSocial-Umgebung geöffnet und ermöglicht ab sofort Drittanbietern die Integration von Applikationen. Zum Start waren 16 Anwendungen aus 13 Ländern mit dabei, weitere werden in Kürze freigeschaltet. Welches Immobilienportal wird wohl als erstes eine XING-Anwendung bereitstellen?

Die Immobiliensuchmaschine Enormo überschreitet die beachtliche Grenze von 10 Millionen Immobilienangeboten weltweit. Auf Deutschland fallen dabei etwa 320.000 Angebote.

Im freshzweinull-Blog wurde gestern von einer Datenpanne bei Immobilienscout24 berichtet. Dabei waren teilweise die persönlichen Daten aus dem Anbieter-Kontaktformular für spätere Nutzer sichtbar. Der Fehler wurde noch gestern behoben.