Ende 2009 startete ImmobilienScout24 eine große crossmediale Kampagne mit TV-Spots, Print-Anzeigen und Online-Videos. Die Resonanz war so groß, dass nun an diesem Erfolg angeknüpft werden soll. Besonders die Kombination aus TV- und Online-Spots habe sich laut ImmobilienScout24 perfekt ergänzt.

Im August laufen nun leicht veränderte TV-Spots auf Sendern wie Pro7, Sat1 und Kabel1. Dazu wird es Anzeigen in Magazinen, Banner-Werbung auf Entscheider-Webseiten und neue Videos im Youtube-Kanal geben. Ziel ist die Festigung der Markenbekanntheit, die Steigerung der Nachfrage und die Bekanntmachung neuer Services.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden