Immonet verstärkt die Zusammenarbeit mit dem vom Springer-Konzern übernommenen französischen Immobilienportals SeLoger.com und exportiert nun Angebote zu immostreet.com, das ebenfalls zu SeLoger.com gehört.

Klarer Vorteil für Immonet: immostreet.com ist in neuen Sprachen verfügbar und Angebote werden scheinbar automatisch übersetzt. Damit steigt die internationale Reichweite erheblich. Insgesamt sollen auf immostreet.com über 2 Millionen Immobilienangebote zu finden sein.