Immowelt investiert einen achstelligen Betrag in eine neue Online-Kampagne. Im September und Oktober wird es eine verstärkte Präsenz auf den deutschen Top 20 Webseiten geben.

Die Kampagne soll 90 Prozent aller deutschen Internetnutzer erreichen und auf eine halbe Milliarde Werbeeinblendungen kommen. „In gelb“ erscheinen in den kommenden zwei Monaten Seiten wie t-online.de, msn.de, spiegel.de, youtube.de oder web.de.

Ziel der Kampagne ist die Stärkung der Marke und die Erhöhung der Reichweite.